Gartenrotschwanz

PL Seit einigen Tagen sehe ich immer wieder einen Gartenrotschwanz auf Futtersuche. Vor ein paar Tagen hat er, zusammen mit einem Feldsperling, ein Ameisennest auf der Terrasse ausgeräumt. Heute dann sah ich zufällig, wie ein junger Gartenrotschwanz gefüttert wurde. Also gleich zur Kamera gegriffen, da war Mutern aber schon wieder weg.

Junger Gartenrotschwanz
Junger Gartenrotschwanz

Kurze Zeit später war ich auf dem Weg zum Tomatenhaus und entdeckte auf dem Rankgerüst zwei Lütte und die Mutter. Da ich recht dicht an ihnen vorbei mußte, dachte ich, sie würden wegfliegen, was aber nur die Mutter tat. Die jungen blieben auch sitzen, als ich auf dem Rückweg wieder an ihnen vorbeiging, so daß ich doch anschließend noch dazu kam, sie zu photographieren.

Zwei junge Gartenrotschwänze
Die zwei warten auf Muttern. Mal gemeinsam nach rechts Ausschau halten…
Zwei jungen Gartenrotschwänze
… und dann schauen, ob sie vielleicht von links kommt

Verscheucht hat sie dann eine Amsel, die auch auf dem Rankgerüst landete. Den Abflug des einen Gartenrotschwanzes habe ich noch (leider unscharf) festhalten können.

Junger Gartenrotschwanz beim Abflug
Eine Amsel verschreckt den jungen Gartenrotschwanz

Veröffentlicht von

Peter Lederer

Geboren im Norden Deutschlands, dann aber dreißig mal umgezogen. Lange Jahre habe ich in Österreich gelebt, ein gutes Jahr in der Schweiz und fühle mich heute im Nordwesten Münchens wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.