Starennachwuchs

PL Die letzten vier Tage war ich geschäftlich unterwegs und hatte schon befürchtet, daß der Starennachwuchs bereits das Nest verlassen hat. Dann sah ich aber, daß die Eltern noch fleißig Futter in den Starenkasten schleppten. Da ich mich nur wenige Meter vom Kasten auf der Terrasse postiert hatte, flogen ihn die Eltern nicht direkt an, sondern sondierten erst einmal die Umgebung.

Star mit Wurm im Schnabel
Erst schauen, ob die Luft rein ist, dann Wurm abliefern
Star mit Wurm im Schnabel
Luft rein, Wurm abliefern

Erst dann wurden die Leckereien serviert. Die Alten müssen inzwischen nicht mehr ganz in den Kasten, die Jungen strecken sich ihnen nämlich schon entgegen.

Star füttert seine Jungen im Nistkasten
Weiter rein brauchen sie nicht mehr, die Jungen kommen ihnen entgegen

Genausoschnell, wie die Fütterung verläuft, geht’s auch wieder los zur nächsten Nahrungssuche.

Star fliegt von Brutkasten weg
Schnell neue Würmer suchen

In den Fütterungspausen erkunden die kleinen inzwischen ihr näheres Umfeld. Ein Blick nach recht, einer nach links und dann sind die Kräfte auch bald schon wieder erschöpft und man fällt ins Nest zurück.

Junger Star schaut aus dem Nistkasten
Inspektion außerhalb des Nistkastens – ein Blick nach rechts…
Junger Star schaut aus dem Nistkasten
und wie schaut es links aus?

Veröffentlicht von

Peter Lederer

Geboren im Norden Deutschlands, dann aber dreißig mal umgezogen. Lange Jahre habe ich in Österreich gelebt, ein gutes Jahr in der Schweiz und fühle mich heute im Nordwesten Münchens wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.