Die Wüstung Isarmünd

PL Die Wüstung Isarmünd (das schreibt Wikipedia dazu) besuche ich immer, wenn ich zum Fotografieren im Naturschutzgebiet Isarmündung bin. Nachdem ich einige Fotos gemacht hatte, erfuhr ich am Tag darauf von einem Einheimischen, daß dort nun niemand mehr lebt und die Gebäude endgültig abgerissen werden sollen. Einzig die Kapelle wird stehenbleiben.
Es ist eine sehr eigenartige Stimmung dort, vor allem frühmorgens, wenn niemand an diesem Ort oder in der Nähe ist. Kinderspielzeug liegt an den Häusern, der Schürhaken im Grillofen zeugt von einem letzten Barbecue, eine vertrocknete Topfpflanze steht im Fenster und hinter einem anderen Fenster entdeckt man Schlager-Kassenten, sie liegen dort, als hätte sie gerade noch jemand abgespielt. Möglicherweise habe ich (für mich) nun die letzten Bilder des Ortes gemacht.

Alles, was von dem Ort noch übrig ist, auf einem Bild
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/9 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 24mm | ISO: 100 |

Die Kapelle, dem heiligen Johannes Nepomuk gewidmet, wird wohl erhalten bleiben
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/9 | Verschlusszeit: 1/100s | Brennweite: 24mm | ISO: 100 |

Ob das Marterl erhalten bleibt, weiß ich nicht
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/3.5 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 15mm | ISO: 64 |

Die beiden Höfe (und zwei weitere Gebäude) werden abgerissen
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/8 | Verschlusszeit: 1/125s | Brennweite: 15mm | ISO: 64 |

Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/8 | Verschlusszeit: 1/200s | Brennweite: 15mm | ISO: 64 |

Naturschutzgebiet Isarmündung

PL Zwei ganze Tage und den Morgen des dritten habe ich wieder einmal das Naturschutzgebiet an der Isarmündung durchstreift. Diesmal lag das Interesse nicht alleine bei der Tierfotografie, ich wollte auch mal die Landschaft etwas einfangen, zumal die nebeligen Morgende eher für die Landschafts- als für die Tierfotografie geeignet waren.

Kormorane am Morgen auf einem der vielen abgestorbenen Bäume
Kormorane auf abgestorbenem BaumKamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/320s | Brennweite: 600mm | ISO: 250 |

Ungleichmäßiger Blattabwurf
Zweige im GegenlichtKamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/100s | Brennweite: 52mm | ISO: 64 |

Landschaft im Nebel 1
Sonnenaufgang IsarmündungKamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/80s | Brennweite: 45mm | ISO: 64 |

Landschaft im Nebel 2
Sonnenaufgang IsarmündungKamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/125s | Brennweite: 70mm | ISO: 64 |

Sonnenuntergang am letzten Abend
Sonnenuntergang IsarmündungKamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/200s | Brennweite: 195mm | ISO: 220 |

Es herbstelt

PL Man kann es nicht leugnen: die Natur verabschiedet sich in den Herbst. Temperatur, Wolken, Laubfall – das sieht alles nicht mehr sommerlich aus.

Im Hebertshauser Moos
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/2.8 | Verschlusszeit: 1/800s | Brennweite: 52mm | ISO: 64 |

Fischweiher im Hebertshauser Moos
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/2.8 | Verschlusszeit: 1/800s | Brennweite: 52mm | ISO: 64 |

Der Mühlenweiher
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/3.2 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 56mm | ISO: 64 |

Mühlenweiher – den hat sich der Biber zurechtgelegt
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/2.8 | Verschlusszeit: 1/640s | Brennweite: 26mm | ISO: 64 |

2 ½ Tage an der Isarmündung

PL Morgens um 3 Uhr klingelte der Wecker, um 3:45 Uhr fuhr ich Richtung Deggendorf. Mein Ziel war das Mündungsgebiet der Isar, das heute zum großen Teil unter Naturschutz steht. Da man die Wege nicht verlassen darf, ist die Fotografie etwas eingeschränkt, weil man teilweise aus großer Entfernung die Bilder aufnehmen muß.
Landschaftlich ist es ein Traum. Moorflächen wechseln sich mit Magerwiesen ab, Seiten- und tote Arme der Isar durchziehen das gesamte Gebiet. Acht bis zehn Stunden pro Tag bin ich herumgelaufen und habe Landschaft und Tierwelt genossen.

Vögel

Schwan im Flug
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/1000s | Brennweite: 600mm | ISO: 200 |

Turmfalke
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/800s | Brennweite: 600mm | ISO: 220 | Belichtungsvorgabe: +2/3EV |

Graugans im Flug
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/7.1 | Verschlusszeit: 1/640s | Brennweite: 600mm | ISO: 200 |

Schwan
Kamera: NIKON D500 | Blende: ƒ/11 | Verschlusszeit: 1/500s | Brennweite: 150mm | ISO: 100 |

Graugänse ziehen vor dem Abendrot zu ihrem Schlafplatz
Kamera: NIKON D500 | Blende: ƒ/20 | Verschlusszeit: 1/500s | Brennweite: 550mm | ISO: 100 |

Ein Schwanenpaar auf dem Nest
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 600mm | ISO: 100 |

Säugetiere

Reh am Vormittag im Wald
Kamera: NIKON D500 | Blende: ƒ/6 | Verschlusszeit: 1/1600s | Brennweite: 450mm | ISO: 1000 |

schlafende Nutria
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 600mm | ISO: 640 |

Nutria
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/250s | Brennweite: 600mm | ISO: 720 |

Fuchs kommt mitten am Tag zum Trinken
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/1250s | Brennweite: 600mm | ISO: 720 |

Zurückgezüchtete Auerochsen
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 500mm | ISO: 90 |

Nutria
Kamera: NIKON D500 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/1000s | Brennweite: 600mm | ISO: 560 |

Nutria
Kamera: NIKON D500 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/500s | Brennweite: 600mm | ISO: 1000 |

Landschaft

Sonnenaufgang
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/3.5 | Verschlusszeit: 1/30s | Brennweite: 50mm | ISO: 160 | Belichtungsvorgabe: -2/3EV |

Kapelle in Isarmünd
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/10 | Verschlusszeit: 1/125s | Brennweite: 24mm | ISO: 64 |

Sonnenuntergang
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/11 | Verschlusszeit: 1/80s | Brennweite: 24mm | ISO: 64 |

Um 180° gedreht

PL 11.03.21, 18:41 – Blick nach Westen, Blaue Stunde im Hebertshauser Moos.
12.03.21, 06:31 – Blick nach Osten – Sonnenaufgang im Hebertshauser Moos

Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/5.6 | Verschlusszeit: 1s | Brennweite: 24mm | ISO: 64 |

Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/5.6 | Verschlusszeit: 1/160s | Brennweite: 70mm | ISO: 64 |