Ausgefuchst

PL Morgens um 5:45 Uhr beobachtete ich diese Rehe. Das Foto dient nur der Dokumentation, man kann ja nicht viel erkennen. Beim Beobachten sah ich jedoch im Hintergrund einen Fuchs von rechts nach links durch die Wiese schnüren.

Rehe vor einer Bodennebelwand
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/200s | Brennweite: 600mm | ISO: 12800 |

Ich machte einen großen Bogen, um zu einer Wiese zu gelangen, in der Hoffnung, daß dort der Fuchs vorbeikommen würde. Ich mußte keine 20 Min. warten und er tauchte auf.

Wie aus den Nichts lief er auf einmal über die Wiese
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/200s | Brennweite: 600mm | ISO: 8000 |

Dann blieb er stehen, gähnte …
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/250s | Brennweite: 600mm | ISO: 9000 |

… und begann, genau in meine Richtung zu laufen
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/250s | Brennweite: 600mm | ISO: 9000 |

Er ging dann aber doch seitlich an mir vorbei
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/250s | Brennweite: 600mm | ISO: 10000 |

Er hat mich aber zu keiner Zeit bemerkt
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/250s | Brennweite: 600mm | ISO: 10000 |

Veröffentlicht von

Peter Lederer

Geboren im Norden Deutschlands, dann aber dreißig mal umgezogen. Lange Jahre habe ich in Österreich gelebt, ein gutes Jahr in der Schweiz und fühle mich heute im Nordwesten Münchens wohl.