Diverse Frühstücksgäste

PL Ich mußte nicht lange warten, bis sie alle erschienen. Besonders Spaß hat mir der Kernbeißer gemacht. Als Vollprofi hat er sich von allen Seiten gezeigt und geposed wie ein Supermodel.

Die Stare fallen z.Zt. im 30-er-Pack über den Garten her
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/250s | Brennweite: 500mm | ISO: 280 |

Erlenzeisige sehe ich recht selten
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 550mm | ISO: 500 |

Kohlmeisen hingegen das ganze Jahr über
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 600mm | ISO: 400 |

Und hier nun der Model-Profi alias Kernbeißer
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 600mm | ISO: 200 |

Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 600mm | ISO: 220 |

Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 600mm | ISO: 180 |

Bislang konnte ich nur die Buchfink-Dame ablichten, der Herr hält sich dezent im Hintergrund
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/500s | Brennweite: 500mm | ISO: 160 |

Einer von einer Gang aus mindestens 30 Feldsperlingen
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/500s | Brennweite: 500mm | ISO: 220 |

Einer der scheuesten Gartenvögel: die Heckenbraunelle
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/500s | Brennweite: 600mm | ISO: 500 |

Dachauer Schloß und Schloßgarten

PL Ein paar Impressionen aus dem Dachauer Schloßgarten.

Das Dachauer Schloß
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/8 | Verschlusszeit: 1/200s | Brennweite: 24mm | ISO: 64 | Belichtungsvorgabe: +2/3EV |

Blick durch den “Tunnel”
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/14 | Verschlusszeit: 1/80s | Brennweite: 70mm | ISO: 64 | Belichtungsvorgabe: -1.3EV |

Ein Stückchen Hofgartenmauer
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/11 | Verschlusszeit: 1/50s | Brennweite: 200mm | ISO: 64 |

Blick aus dem Hofgarten nach München
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/14 | Verschlusszeit: 1/100s | Brennweite: 105mm | ISO: 64 | Belichtungsvorgabe: -1.3EV |

Stürmischer Sonnenuntergang

PL Die Kamera konnte man nur halbwegs ruhig halten, wenn man sich auf den Boden setzte, die Ellbogen auf die Knie aufstützte und eine weniger heftige Böe abwartete. Der Vorteil dieses Sturmtiefs waren die Wolken, die sich in rasender Geschwindigkeit veränderten. So hätte man auch mit einer Serienaufnahme lauter verschiedene Bilder gehabt.

Kurz danach schien sie noch einmal
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/8 | Verschlusszeit: 1/400s | Brennweite: 92mm | ISO: 64 |

Der Hof bekommt seine letzten Sonnenstahlen für diesen Tag
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/6.3 | Verschlusszeit: 1/320s | Brennweite: 70mm | ISO: 200 |

Ganz dezent verschwindet die Sonne hinterm Horizont
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/5.6 | Verschlusszeit: 1/160s | Brennweite: 68mm | ISO: 320 |

Für wenige Stunden an der Ostee

PL Leider hatte ich viel zu wenig Zeit zum Fotografieren, die paar wenigen Stunden waren aber sehr schön und entspannend. Alle Bilder sind an zwei aufeinanderfolgenden Tagen morgens in Grömitz entstanden.

Der Himmel verfärbte sich erst eine halbe Stunde nach Sonnenaufgang.
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/8 | Verschlusszeit: 1/80s | Brennweite: 24mm | ISO: 64 | Belichtungsvorgabe: +2/3EV |

Grömitz Yachthafen, 08:13 Uhr. Noch ist sie nicht aufgegangen. Im gesamten Yachthafen lag nur ein Boot: der Seenotrettungskreuzer.
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/8 | Verschlusszeit: 1/60s | Brennweite: 38mm | ISO: 64 |

Die Steilküste, in der im Frühjahr die Seeschwalben nisten
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/4.5 | Verschlusszeit: 1/200s | Brennweite: 70mm | ISO: 200 |

Mehr Brandung war an diesem Morgen nicht drin.
Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/3.2 | Verschlusszeit: 1/250s | Brennweite: 92mm | ISO: 64 | Belichtungsvorgabe: -2/3EV |

Aussichtslos

PL Von dieser Bank in der Nähe des Biergartens von Mariabrunn hat man eine herrliche Aussicht über München bis zu den Alpen. Als ich heute Morgen um 5:30 Uhr aufstand, war sternenklarer Himmel und -6°C. Wunderbar, dachte ich, bist zum Beginn der Nautischen Dämmerung dort und fotografierst den Morgen. 1/2 Stunde, bevor ich losfuhr, stieg auf einmal die Temperatur und es wurde fast schlagartig nebelig. Und so konnte ich nicht die Aussicht, sondern nur den Ort, wo man sie gehabt hätte, fotografieren.

Kamera: NIKON D850 | Blende: ƒ/4.5 | Verschlusszeit: 1/2s | Brennweite: 24mm | ISO: 64 |