Landeanflug in 179 Versuchen

PL Nachdem ich die Spechtbilder gemacht hatte, zog ich am nächsten Tag noch einmal los, da ich unbedingt noch ein Bild vom Landeanflug haben wollte. Mit dem bloßen Auge betrachtet, kommt der Specht in einem affenzahn angeflogen und klebt auf einmal am Stamm.

Hier die beiden Bilder, die von 179 geschossenen Fotos übrigblieben,

Eine zehntel Sekunde vor dem Aufsetzen. Die Schwanzfedern bremsen noch die Fluggeschwindigkeit ab.
Kamera: NIKON D5300 | Blende: ƒ/5.6 | Verschlusszeit: 1/2500s | Brennweite: 320mm | ISO: 640 | Aufgenommen: 26 Mai 2019 |

Mit den Schwanzfedern stützt er sich bereits am Baum ab, obwohl noch nicht beide Füße am Stamm sind.
Kamera: NIKON D5300 | Blende: ƒ/5.6 | Verschlusszeit: 1/2500s | Brennweite: 320mm | ISO: 720 | Aufgenommen: 26 Mai 2019 |

Veröffentlicht von

Peter Lederer

Geboren im Norden Deutschlands, dann aber dreißig mal umgezogen. Lange Jahre habe ich in Österreich gelebt, ein gutes Jahr in der Schweiz und fühle mich heute im Nordwesten Münchens wohl.