Schönes Mistwetter

PL An Dauerregen haben wir uns nun fast gewöhnt. Sommer? Bislang noch nicht in Sicht. Zwischen den Dauerregen schieben sich immer wieder Gewitter, die aus dem Dauer- dann meist einen Starkregen machen. Gestern jedoch verbündete sich das Gewitter mit der untergehenden Sonne und inszenierte ein phantastisches Naturschauspiel, dem wir erst von der Terrasse gebannt zusahen und dann die Loge in Form des Balkons im zweiten Stock erklommen. Der Kontrast zwischen den schon im Schatten liegenden Häuser, den von der Sonne beleuchteten Baumwipfeln, den beiden Regenbögen und schließlich dem Gewitterhimmel war sehr beeindruckend. Die folgenden Bilder geben das nur in Ansätzen wieder, da sie immer nur einen Teil der gesamten „Inszenierung“ zeigen.

Regenbogen über Hebertshausen mit von der Sonne beleuchteten Baumwipfeln
Regenbogen über Hebertshausen 1
Regenbogen über Hebertshausen mit von der Sonne beleuchteten Baumwipfeln
Regenbogen über Hebertshausen 2
Regenbogen über Hebertshausen mit von der Sonne beleuchteten Baumwipfeln
Regenbogen über Hebertshausen 3
Regenbogen über Hebertshausen mit von der Sonne beleuchteten Baumwipfeln
Regenbogen über Hebertshausen 4

Veröffentlicht von

Peter Lederer

Geboren im Norden Deutschlands, dann aber dreißig mal umgezogen. Lange Jahre habe ich in Österreich gelebt, ein gutes Jahr in der Schweiz und fühle mich heute im Nordwesten Münchens wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.